DeLonghi Dedica EC 685

Die günstige DeLonghi Dedica EC 685 Siebträgermaschine im Testvergleich

Seit 2017 ist die DeLonghi Dedica EC 685 als kleine und günstige Siebträgermaschine im Sortiment des italienischen Qualitätsherstellers erhältlich. Mit deutlich weniger als 200€ liegt sie im niedrigeren Preissegment der Siebträgermaschinen und ist damit vor allem bei Einsteigern beliebt.

Delonghi Dedica EC 685 Komplettansicht

Schmaler Hingucker für die Küche – Hier erfährst du, welche Erfahrung wir selbst und Profi-Tester mit der Delonghi Dedica gemacht haben und ob sie die Maschine zum Kauf empfehlen.

Das Wichtigste in Kürze

Bei der Delonghi Dedica EC 685 handelt es sich um eine Thermoblock-Siebträgermaschine im niedrigeren Preissegment. Sie ist momentan für ca. 140-200 € (Stand November 2021) erhältlich.

Wir haben uns verschiedene Testberichte zur DeLonghi Dedica angeschaut und hatten die Maschine selbst im Einsatz. Mehr erfahren zum Espressoguide und unseren Vorgehensweise der kuratierten Produkttipps.

Insgesamt wird die Dedica als tolles Einsteigermodell empfohlen. Für den geringen Preis erhalte man kaum bessere Maschinen. Wenn etwas Hintergrundwissen und Übung vorhanden seien, könne man wirklich guten Espresso brühen. Abzüge gibt es jedoch beim mitgelieferten Zubehör sowie bei der Temperaturkonstanz.

Kurzcheck: Ist die DeLonghi Dedica für dich geeignet?

  • Du steigst gerade erst in die Welt der Siebträgermaschinen ein und bist auf der Suche nach einer guten Einsteigermaschine.
  • Trotzdem bringst du schon etwas Hintergrundwissen mit und weißt zum Beispiel, was ein Brührezept ist und was du beim Espresso brühen beachten musst.
  • Du bist bereit, selbst ein paar Einstellungen vorzunehmen und dir deinen Espresso manuell zuzubereiten (falls nicht, solltest du dich vielleicht im Bereich der Kaffeevollautomaten umsehen).
  • Eine einfache Bedienung und leichte Reinigung sind dir wichtig.
  • Du möchtest auch gerne Milch schäumen, bist aber nicht ganz so fixiert darauf, immer perfekte Latte Art Ergebnisse zu erhalten.

Die Maschine ist eher nicht für dich geeignet, wenn du….

  • …deinen Espresso gerne komplett automatisch gebrüht haben möchtest
  • sehr ambitioniert bist und lieber noch tiefer in die Welt der Siebträgermaschinen einsteigen möchtest. In diesem Fall könnte die DeLonghi Dedica auf Dauer einschränkend sein.
  • …einen sehr starken Fokus auf tollen Mikroschaum legst, mit dem du verlässlich gute Latte Art kreieren kannst

Produktmerkmale:

  • Gewicht: 4,2kg
  • Heizelement: Thermoblock
  • Kein PID
  • Pumpendruck: 15 bar
  • Wassertank: 1 Liter Fassungsvermögen
  • Passiver Tassenwärmer
  • Eingangsleistung:  1300 Watt
  • Abmessungen (HxBxT): 149x330x303cm
  • Farben: Metall, Schwarz, Weiß, Rot

Im Leistungsumfang enthalten:

  • Dosierlöffel und Tamper
  • 1 und 2 Tassen Filter
  • Filter für Pads
  • Dampflanze

Kauftipp

Wo kann man die Delonghi Dedica EC 685 erwerben:

  • Amazon: Beim größten Onlineshop liegt die Dedica bei einem Preis* von 149 €. Die Maschine wird direkt über Amazon verkauft und versendet.
  • Händler vor Ort: Viele große Händler und Versender wie Media Markt, Saturn und Metro haben die Dedica EC 185 in ihrem Sortiment

Art der Maschine und Besonderheiten

Thermoblock-Maschine im niedrigen Preissegment

Die DeLonghi Dedica EC 685 ist eine Thermoblock-Siebträgermaschine.

Bei dieser Art von Maschine wird das Prinzip eines Durchlauferhitzers verwendet: Kaltes Wasser fließt durch ein Rohr und wird von einem Heizstab elektrisch erhitzt. Dieses Verfahren ist meist relativ günstig und punktet mit einer schnellen Aufheizzeit, so dass die Maschine innerhalb von wenigen Sekunden einsatzbereit ist.

Nachteil:

Thermoblockmaschinen sind häufig nicht ganz so konstant in der Temperatur wie Einkreiser-, Zweikreiser- oder Dualboiler-Maschinen.

Unterschiede zum Vorgängermodell

Die DeLonghi Dedica EC 685 ist das Nachfolgermodell der DeLonghi Dedica EC 680. Einige Experten kommen zu dem Schluss, dass es keine allzu großen Unterschiede gibt.

Unter Espressomaschinen-tester.de wird folgendes berichtet: „Die größte Änderung betrifft die Milchaufschäumdüse. Bei der EC 685 kann man neben dem klassischen Milchschaum für z.B. Cappuccino nun auch die Funktion für einfache warme Milch wählen. Eine weitere Neuheit ist, dass man den Nachfolger nun auch in weiß kaufen kann. Zusätzlich hat DeLonghi den Stromverbrauch der Maschine weiter reduziert. Dies macht sich besonders bei häufiger Benutzung der Maschine schnell bezahlt.“

Informationen zum Hersteller DeLonghi

DeLonghi produziert weltweit Elektro- und Haushaltsgeräte und beschreibt sich selbst als Marke für Qualität, Innovation, Sicherheit und italienische Leidenschaft. DeLonghi wurde bereits 1902 in Italien gegründet. Das Unternehmen steht für die italienische Kaffeetradition und produziert vor allem Kaffeevollautomaten und Siebträgermaschinen, welche in über 80 Ländern verkauft werden.

Design, Material & Verarbeitung

Kleine Maschine mit hochwertigem Design

Die DeLonghi Siebträgermaschine zählt zu den kleinsten Siebträgermaschinen auf dem Markt. Mit einer Breite von nur 14,9 cm passt sie in jede Küche, ohne zu viel Platz einzunehmen.

Die kleine Maschine kann mit ihrem Äußeren beeindrucken: In verschiedenen DeLonghi Dedica Testberichten wird das Design als „zeitlos“ und das Material als „hochwertig“ (für diese Preisklasse) beschrieben.

Die Tester von Gutewahl.de sagen: „Das Gehäuse ist mit Edelstahl verkleidet. Der Griff der Aufschäumdüse, der Wassertank und der Sockel sind aus Kunststoff. Das sorgt für einen hochwertigen ersten Eindruck der Espressomaschine. Der 1 Liter Wassertank hat einen Griff, mit dem du ihn einfach entnehmen kannst. Der Tank sitzt hinten am Gerät und der Deckel ist fest.“

Mit Siebträger und Dampflanze kann man mit der kleinen Maschine Espresso und Milchgetränke zubereiten. Die Abtropfschale ist in der Höhe verstellbar, wodurch auch etwas höhere Latte Macchiato Gläser Platz finden. Der Siebträger sei leicht einzusetzen, es wird jedoch darauf hingewiesen, dass man die Maschine dabei festhalten sollte. Dies wird auch in einigen Kundenrezensionen bei Amazon empfohlen.

„Mit einem Gewicht von circa 4,2 Kilo ist die DeLonghi ziemlich leicht, das macht sich vor allem beim Befestigen des Siebträgers bemerkbar. Hier rutscht die Siebträgermaschine nämlich gerne mal etwas umher.“ – Gutewahl.de

Kritik zu mitgeliefertem Zubehör Tamper und Siebe

Im Test von Coffeelove.de wird die Maschine als „schick, platzsparend und praktisch“ beschrieben. Wie auch in anderen Tests wird hier allerdings der Tamper kritisiert, der aus Plastik besteht und keine guten Ergebnisse liefere. Coffeeness, die Kaffeemacher und die Tester von Gutewahl.de empfehlen in ihren Testberichten zur DeLonghi Dedica, einen hochwertigeren Tamper dazu zu kaufen.

„Manche Zubehörteile wie die Siebe oder der Tamper lassen zu wünschen übrig, können aber durch andere Modelle ersetzt werden.“ – Coffeelove.de

Außerdem sind einige Experten auch mit den Sieben nicht ganz zufrieden: Laut Kaffeemachern sei der Siebträger ungewöhnlich hoch, sodass er nicht mehr problemlos unter jede Mühle passe. Die Tester von Gutewahl.de und Coffeelove.de empfehlen, die Siebe langfristig auszutauschen, da die Qualität nicht so hochwertig sei.

Langlebigkeit der Maschine

Bezüglich der Langlebigkeit der Maschine sind in Amazon-Rezensionen ein paar Beschwerden zu finden, dass die Maschine nach ein paar Monaten im Einsatz nicht mehr so viel Druck aufbauen könne und dadurch die Qualität des Espressos leide. Einige Kunden beschreiben aber, dass man durch ein Zurücksetzen auf Werkseinstellung dieses Problem beheben könne.

Sind Ersatzteile erhältlich?

Ersatzteile für die DeLonghi Dedica EC 685 sind entweder direkt beim Kundenservice von DeLonghi oder aber auch bei anderen Anbietern online erhältlich.

Bedienung – intuitiv und benutzerfreundlich

In vielen Tests wird als großer Pluspunkt der Maschine ihre einfache, benutzerfreundliche und intuitive Bedienung genannt. Da es sich um eine Thermoblockmaschine handelt, ist sie in sehr kurzer Zeit (ca. 40 Sekunden) einsatzbereit.

Anhand von zwei Tasten kann ein einfacher oder doppelter Espressobezug ausgewählt werden.

Mitgeliefert werden ein 1er Sieb, ein 2er Sieb sowie ein Sieb für Kaffeepads.

Die Espressomenge ist stufenlos einzustellen und bei der Temperatur kann man zwischen niedrig, mittel und hoch wählen. Außerdem verfügt die Maschine über eine automatische Abschaltzeit.

Tipp: Die Kaffeemacher aus der Schweiz empfehlen, vor dem ersten Espresso unbedingt einen Leerbezug zu machen, damit auch der Siebträger aufgeheizt wird. Nebeneffekt: Das Brühsieb wird vor dem eigentlichen Bezug gereinigt. Diesen Tipp haben wir selbst beherzigt und erzielten damit deutlich bessere Ergebnisse.

Lautstärke

Mit einer Lautstärke von 55 Dezibel arbeitet die Maschine laut dem Erfahrungsbericht von Gutewahl.de recht leise. Das können wir bestätigen, gerade im Vergleich zu anderen Maschinen wie der Rancilio Silvia.

Reinigung und Entkalken

Eine Entkalkungsanzeige gibt dir Aufschluss darüber, wann das Entkalken notwendig ist. Die Reinigung der Maschine wird in vielen Experten-Reviews und auch in Kundenmeinungen auf Amazon als einfach beschrieben:

„Bei der Reinigung verhält sich die DeLonghi EC685.Bk genauso unkompliziert wie jede Espressomaschine. Ihr müsst nach der Anwendung den Siebträger entfernen und den Kaffeepuck ausklopfen. Gleichzeitig befreit ihr das Sieb am Auslass mit einem Leerbezug und einem Reinigungspinsel von Kaffeeresten. Das war es im Grunde schon.“ – Coffeeness

Lediglich Stiftung Warentest äußert Kritik zur Reinigung und Entkalkung der Maschine: „Beim täglichen Einsatz verschmutzen Brühkopf und Milchdüse recht stark. Entkalken erfordert viel Handarbeit.“

Geschmack & Ergebnisse

Besteht die DeLonghi Dedica den Geschmackstest?

Beim Geschmack des Espressos ist sich die überwiegende Mehrzahl der Tester einig: Auch mit dieser günstigen Siebträgermaschine kann man guten Espresso brühen. Voraussetzung dafür sei jedoch, dass man das nötige Know-How mitbringe und sich schon etwas mit dem Espressobrühen auseinander gesetzt habe, um die nötigen Einstellungen selbst anpassen zu können.

Die Kaffeemacher empfehlen ein Brühverhältnis von 1:2,5 und eine maximale Füllmenge von 14g für einen doppelten Espresso. Da die Füllmenge, Wassermenge und Brühtemperatur selbst angepasst werden können, ließen sich recht gute Ergebnisse erzielen. Voraussetzung sei aber, dass man eine gute Kaffeemühle besitze, da diese maßgeblich den Geschmack des Espressos beeinflusse.

Dies solltest du beim Kauf der Maschine im Hinterkopf behalten: Eine passende Espressomühle sollte auf jeden Fall dazu gekauft werden. Es ist sinnvoll dafür mindestens so viel Geld wie für die Maschine selbst in die Hand zu nehmen.

Kann ich mit der DeLonghi Dedica Milchschaum zubereiten?

Auch beim Milchschaum gilt – mit nötigem Hintergrundwissen lassen sich durchaus gute Ergebnisse erzielen und sogar Cappuccinos mit Latte Art kreieren. Stiftung Warentest schreibt folgendes zum Thema Milchschaum:

„Besitzt eine Dampfdüse mit abnehmbarem Pannarello, der Luft in die Milch drückt. Er erleichtert das Schäumen, allerdings wird der Schaum recht grobporig. Ohne den Aufsatz, aber mit Übung und der richtigen Technik gelingt ein sehr feiner und cremiger Milchschaum.“ – Stiftung Warentest

Wie temperaturkonstant ist die Maschine?

Zu bemängeln wäre an der DeLonghi Dedica laut Kaffeemachern lediglich, dass die Maschine nicht so konstant in Temperatur und Druck sei. Dies kann natürlich zu Variationen im Ergebnis und Geschmack führen. Dennoch könne man, wenn man sauber arbeite und die Brührezeptur im Hinterkopf behalte, guten Espresso brühen.

Tipps und Tricks für die DeLonghi Dedica 685

Mikroschaum für Latte Art – geht das?

Folgende Tipps geben die Kaffeemacher für Latte Art tauglichen Milchschaum:

  • Da die Maschine nicht gleichzeitig Kaffee brühen und Milch schäumen kann, muss sie vor dem Milchschäumen erst aufheizen. Dazu muss die Dampflanze Taste betätigt werden. Nach 15-20 Sekunden ist die Maschine auf der richtigen Temperatur.
  • Bevor du mit dem Milchschäumen beginnst, solltest du die Dampflanze einmal ausblasen, um überschüssiges Wasser loszuwerden.
  • Das Milchschäumen erfordert etwas Übung, bis ein toller Mikroschaum entsteht, der für Latte Art geeignet ist. Halte das Milchkännchen etwas schief, sodass die Milch in der Kanne zirkuliert – die sogenannte Rollphase.
  • Hast du einen feinporigen, cremigen Schaum produziert, ist es noch lange nicht vorbei: Auch das Gießen der Milch in den Espresso, sodass am Ende ein schönes Muster entsteht, erfordert Übung. Hierzu gibt es online viele Tutorials und Videos.

Temperatursurfen für die optimale Brühtemperatur

Bevor du den nächsten Espresso brühst, muss die DeLonghi Dedica erst einmal wieder runterkühlen, denn das Wasser wäre sonst viel zu heiß für einen Espresso. Während dieses Vorgangs blinken zwei Tasten. Um die Maschine beim Runterkühlen zu unterstützen, kannst du die Dampflanze öffnen und den Dampf herauslassen. Dann solltest du noch einen Leerbezug durchführen, bevor du den nächsten Espresso brühst.

Fazit: Wie performt die DeLonghi Dedica EC 685 im Test?

Zusammengefasst hat die DeLonghi Dedica EC 685 für ihren günstigen Preis viel zu bieten. Wer sich etwas mit der Espresso Zubereitung auseinandergesetzt hat, eine hochwertige Kaffeemühle besitzt, gute Bohnen kauft und etwas Übung mitbringt, kann mit der kleinen Maschine guten Espresso brühen und sogar Cappuccino und andere Milchgetränke mit tollem Milchschaum zubereiten.

Wenn du gerade erst in die Welt des Espressos einsteigst und dich mit dem manuellen Espressobrühen beschäftigen möchtest, ist die Maschine ein idealer Startpunkt bei geringem Budget.

Pro:

  • Die DeLonghi Dedica besticht vor allem mit ihrem günstigen Preis
  • Du kannst ordentlichen Espresso brühen
  • Mit der Dampflanze lässt sich Milchschaum zubereiten
  • Die Maschine ist sehr klein und platzsparend
  • Das Aufheizen geht sehr schnell
  • Die Abtropfschale ist in der Höhe verstellbar
  • Ideal für Einsteiger

Contra:

  • Die Maschine erfordert etwas Übung und Hintergrundwissen
  • Du solltest extra Budget für eine Espressomühle einplanen
  • Gleichzeitiges Espresso brühen und Milchaufschäumen ist nicht möglich
  • Die Maschine ist nicht temperaturkonstant – deshalb ist Temperatursurfen notwendig

Andere Tester ziehen folgende Fazits: 

„Guter Einstieg in die Welt des Siebträgers“ – Kaffeemacher

„Wenn du eine platzsparende Siebträgermaschine für einen Espresso zwischendurch suchst, bist du mit der De’Longhi Dedica Style EC685.M gut beraten.“ – Gutewahl.de

„Zusammenfassend kann man sagen, dass diese kleine praktische Siebträgermaschine gut als Einsteigermodell geeignet ist. […] Die Delonghi EC 685 ist schick, platzsparend und praktisch. Für alle die keine Feineinstellungen vornehmen möchten, aber trotzdem einen guten Kaffee lieben, ist das Gerät ideal.“ – Coffeelove.de

„Das ausgezeichnete Preis- Leistungsverhältnis ist mit Sicherheit der größte Vorteil der Maschine. Schon für knapp 200€ liefert die Maschine sehr gute Espresso-Ergebnisse.“ – Espressomaschinen-tester.de

Kauftipp

Wo kann man die Delonghi Dedica EC 685 erwerben:

  • Amazon: Beim größten Onlineshop liegt die Dedica bei einem Preis* von 149 €. Die Maschine wird direkt über Amazon verkauft und versendet.
  • Händler vor Ort: Viele große Händler und Versender wie Media Markt, Saturn und Metro haben die Dedica EC 185 in ihrem Sortiment

Alternativen zur DeLonghi Dedica:

In ihrem Preissegment gibt es wenig besseres als die Dedica EC 685. Falls du von Anfang an ambitionierter bist und ein höheres Budget zur Verfügung hast solltest du einen Blick auf folgende Maschinen werden:

Diese Maschinen reichen schon fast an Gastro-Niveau heran, das heißt hier arbeitest du mit hochwertigen Materialien, Gastro Siebträgern und höherer Temperaturkonstanz. Die Sage-Maschinen bieten außerdem viele Features zur Halbautomatisierung des kompletten Brühvorgangs.

Quellennachweise

Folgende Quellen haben wir für diesen Bericht verwendet:

Testberichte (Stiftung Warentest): https://www.testberichte.de/p/de-longhi-tests/dedica-ec-680-bk-testbericht.html

Coffeeness: https://www.coffeeness.de/delonghi-ec-685-test/

Kaffeemacher: https://www.youtube.com/watch?v=aLNehJP8Bbo

Gutewahl: https://www.gutewahl.de/kueche/espressomaschine-preis-leistungs-sieger-delonghi

coffee-love: https://coffee-love.de/bester-kaffeevollautomat-test-vergleich/delonghi-ec-685/

espressomaschinen-tester: https://www.espressomaschinen-tester.de/produkt/delonghi-ec-685-dedica-test/

*Zur Preisauszeichnung: Die Preisangabe bezieht sich auf den Preis beim Erstellungsdatum des Artikels. Die hier angegebenen Preise ändern sich oft im Laufe der Zeit und dienen als Anhaltspunkt. Bei einem Kauf durch Euch über unsere Verlinkungen verdienen wir kleine Provisionen. Damit können wir den Espressoguide nachhaltig betreiben und weiter ausbauen.